28.11.2018 22:57 Alter: 115 days

Änderungen der Internationalen Skatordnung

sind auf dem XXXII. Skatkongress am 24.11.2018 beschlossen und sind ab sofort gültig.

Der 32. Deutsche Skatkongreß hat am 24. November 2018 folgende Änderungen der Internationalen Skatordnung beschlossen:

4.3.4 (alt): Durch das Auflegen oder Zeigen seiner Karten (auch nur an einen Gegenspieler) kürzt der Alleinspieler das Spiel ab. Ist es noch nicht entschieden und stimmen alle Gegenspieler der Spielabkürzung zu, hat der Alleinspieler sein angesagtes Spiel gewonnen. Eine höhere Gewinnstufe kann nur berechnet werden, wenn sie mit der Spielabkürzung eingefordert wird. Stimmt ein Gegenspieler nicht zu, ist das Spiel mit den offenen Karten des Alleinspielers fortzusetzen und seinem Ausgang entsprechend zu werten.

4.3.6 (alt): Offenes Hinwerfen der Karten beendet das Spiel für die betreffende Partei mit den von ihr bis dahin eingebrachten Stichen und Augen. Gewinnstufen werden nur dann berechnet, wenn sie theoretisch nicht ausgeschlossen sind.

Da einige Vorschriften mit geringen Abweichungen unter verschiedenen Punkten mehrfach aufgeführt sind, es bis zu fünf Wiederholungen der gleichen Bestimmungen kommt und die Regeln nicht immer unter der zutreffenden Überschrift stehen und daher selbst von Schiedsrichtern nicht immer gefunden werden, hat das Skatgericht die Internationale Skatordnung komplett redaktionell überarbeitet und neu sortiert. Die Neufassung ist hier veröffentlicht.


  • Skat & Rommé
    Türkei-Oster-Cup

    Zeitraum:
    17.04.2019 bis 01.05.2019

    Preis: ab 1.059,00 € p.P.

    » Zum Anbieter...

  • Tirol
    27. Intern. Skat- und Rommémarathon von Lermoos

    Zeitraum:
    02.06.2019 bis 09.06.2019

    Preis: ab 364,00 € p.P.

    » Zum Anbieter...

  • Skat und Rommé
    6. Ostsee-Cup Ostseeküste Polen

    Zeitraum:
    18.06.2019 bis 27.06.2019

    Preis: ab 739,00 € p.P.

    » Zum Anbieter...

  • Skat und Rommé
    28. EUROSTRAND-Cup Leiwen Mosel

    Zeitraum:
    30.06.2019 bis 05.07.2019

    Preis: ab 439,00 € p.P.

    » Zum Anbieter...

Schäfer-Reisen